11. Juni 2021

Digitaler Workflow – effizient UND ökologisch nachhaltig.

Einscannen = digitaler Workflow? Nein!

Digitaler Workflow heißt für uns in Reinform, dass die Organisation und Durchführung von Arbeitsabläufen zu 100% digital verlaufen. Weder am Anfang noch am Ende steht dabei ein Papierbeleg oder ein Archiv mit dicken Ordnern.

Meist leicht nachvollziehbar ist die Effizienz, die entstehen kann, wenn ein digitaler Workflow eingeführt wurde und einem kontinuierlichem Verbesserungsprozess (KVP) unterliegt. Spart im Arbeitsalltag Zeit und Geld.

Die ökologische Nachhaltigkeit ist nicht unmittelbar im eigenen Tun spürbar. Hier helfen Zahlen weiter.

Gehen wir von durchschnittlichen Werten für 500 Blatt Papier aus (vgl. Klima sucht Schutz).

Was würden diese 500 Belege ausmachen? Im Beleglebenszyklus mit groben Schritten von der Papierherstellung bis inkl. Ablage.

  • Papierherstellung Recyclingpapier 2.200g CO2 Emissionen (vgl. Nachhaltigkeitsrechner).
  • Druck ca. 75g CO2 Emissionen.
  • Versand 9.000g CO2 Emissionen.
  • Kopien, Ablage 11.575g CO2 Emissionen.

Summe für 500 Papierbelege: 22.850g CO2 Emissionen = 22,85kg CO2 Emissionen.

Zum Vergleich: je Einwohner in Deutschland wurde für 2019 eine CO2 Emission von 7.900kg pro Jahr erfasst.

Die Umstellung auf digitale Workflows überzeugt damit aus mehreren Perspektiven und ermöglicht es uns Unternehmern ökologisch nachhaltig zu wirtschaften.

Da dies auch ökonomisch von Vorteil sein kann, nutzen Sie dafür die Berechnungshilfen (auch kostenfrei) zu verschiedenen Lebenszykluskosten des Umweltbundesamts.

Für die Umsetzung digitaler Workflows in Ihrem Unternehmen, mit Fokus auf Rechnungswesen und Controlling, sind wir Ihr erfahrener Ansprechpartner.

Kontakt aufnehmen und von unserer Expertise mit digitalen Workflows profitieren und damit Verantwortung für die Zukunft unseres Planeten übernehmen.

Ihnen ist Nachhaltigkeit auch wichtig?

Und auch bei Ihren Kooperationspartnern? 

Dann satteln Sie um! Auf Schimmel Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und bringen Sie mit Ihrem Unternehmen noch mehr PS auf die Straße. Finden Sie in einem kostenfreien Erstgespräch heraus, ob wir der richtige Steuer-Partner für Sie sind. Kontakt aufnehmen (oder über einen anderen Kanal Ihrer Wahl) und wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Beratungstermin vereinbaren

Mit * markierte Felder sind auszufüllen.