12. August 2020

Mit Nachhaltigkeit in die Zukunft. Corporate Social Responsibility (CSR).

Verantwortung zu übernehmen ist aus unserer Sicht Standard für Unternehmer. Beginnt es doch damit, dass sie als Unternehmer dafür übernommen wird, Arbeit zu organisieren und unter allen möglichen Umständen schwierige Entscheidungen zu treffen. Damit wird Verantwortung für Menschen und deren Aufgaben im Rahmen ihrer Jobs übernommen, inkl. dafür, den Rahmen zu schaffen, damit die Aufgaben auch erledigt werden können.

Zu diesem Rahmen gehört nach unserem unternehmerischen Verständnis auch die Nachhaltigkeit. Diese unternehmerische, soziale Verantwortung (Coroporate Social Responsibility (CSR)) nehmen wir gerne und bringen auch damit unser Selbstverständnis und unsere Haltung als Unternehmen zum Ausdruck.

„CSR ist die Verantwortung von Unternehmen für ihre Auswirkungen auf die Gesellschaft. Dies umfasst soziale, ökologische und ökonomische Aspekte. (…)“ (vgl. Bundesministerium für Arbeit und Soziales).

Da es mit Worten nicht getan ist, haben wir uns dazu entschlossen, unserem Motto zu folgen und ‚einfach ‘mal zu machen‘. Das alleinige und beste Konzept für CSR gibt es nicht. Es ist von Unternehmen zu Unternehmen unterschiedlich. Unsere Aktivitäten richten sich dabei immer an unserem Selbstverständnis Gemeinsam. Effizient. Wirksam. aus und beachten unsere Werte: Auf Augenhöhe, sich gemeinsam entwickeln, wertschätzend und Hunger auf Neues. Aus unserer Sicht würde es ohne diesen übergeordneten Rahmen schwer, dem Thema CSR gerecht zu werden.

Soziale Verantwortung ist bei uns vielfältig verankert. Für unsere Mitarbeiter ermöglichen wir anhand von flexiblen Arbeitszeitmodellen, sich eine Balance zwischen Arbeitszeit und Freizeit zu schaffen und unterstützen damit auch die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. In der Gesellschaft bringen wir uns über unseren Social Day , Unterstützung des Wünschewagens oder auch in Zeiten von Corona für die Helfer unserer Stadt ein.

Unsere ökologische Verantwortung setzten wir im Arbeitsalltag um, in dem wir unseren Stromanbieter wechselten, im Materialbestand darauf achten, dass der blaue Engel das Produkt freigibt, Firmenrad statt Firmenwagen anbieten, papierlos arbeiten (klappt wunderbar und unterstützt uns beim mobilen Arbeiten und im Home-Office) und die Notwendigkeit von Geschäftsreisen auch vor dem Hintergrund des Klimaschutzes beurteilen. Dazu spenden wir für verschiedene Aktivitäten rund um unser Geschäftsleben (bspw. DigiCheck unserer Mitarbeiter je ausgefülltem Fragebogen) Bäume. Unsere Klimaneutralität (CO2 Fußabdruck) prüfen wir mit Hilfe der Initiative Fokus Zukunft gegen und erweitern dementsprechend nach Möglichkeit unser Tun.

In Summe bedienen wir damit auch unsere ökonomische Verantwortung. Wir wirtschaften nachhaltig, gehen mit unseren Mitarbeitern fair um und üben Umweltschutz über Ressourcenschonung aus. Damit achten wir darauf, dass unsere gesamte Wertschöpfungskette sozial und ökologisch verantwortungsvoll gestaltet wird.

CSR ist eine Investition in die Zukunft. Mit der Verankerung der Denkweise und Haltung in unseren Unternehmenswerten und -ausrichtung findet CSR laufend Anwendung im Unternehmensalltag.

Gerne tauschen wir uns mit Ihnen zu CSR aus und teilen mehr von unseren Erfahrungen. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme über den Kanal Ihrer Wahl.

Zum Newsletter anmelden

Mit * markierte Felder sind auszufüllen.